VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Sachsen-Anhalt » Kulturreisen in Sachsen-Anhalt

Klosterlandschaft Sachsen-Anhalt

Stefan Beier
Klosterlandschaft Sachsen-Anhalt

Kulturreisen in Sachsen-Anhalt
Band 12

mit Denkanstößen von Katrin Czerwitzki und einer Einführung von Harald Schwillus
Herausgegeben von Christian Antz
Fotografien von Janos Stekovics und Christoph Jann

256 Seiten
285 farbige Abbildungen, 39 Lagepläne, 49 Grundrisse und 1 Karte
Broschur
14 x 21 cm
18,90 EUR
ISBN 978-3-89923-247-9

Halberstadt, Memleben, Jerichow, Wittenberg, Helfta – das sind nur einige Namen für die Orte einst lebendiger und mächtiger Klöster, in denen einflussreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther, Äbtissin Mathilde von Quedlinburg oder Gertrud von Hakeborn lebten und wirkten. Wer aber weiß, dass auch in Hedersleben, Barby oder Zeitz christliche Orden eine Heimat hatten? Oder dass es auch heute noch engagierte Lebensgemeinschaften von Menschen gibt, die sich Gott und dem Gemeinwohl verschrieben haben? Das Bundesland Sachsen-Anhalt umfasst eine Region mit einer reichen und in Deutschland einzigartigen Historie. Oftmals war es gerade auch das Christentum, das der hiesigen Kultur seine vielfältigen Zeichen einschrieb, die dem aufmerksamen Besucher allerorten begegnen. Architektur, Kunst, Alltagskultur – es gibt viel zu entdecken und zu bestaunen!
Der Autor hat aus dem Bestand der klösterlichen Denkmale 50 Stätten ausgewählt, die die Klosterlandschaft Sachsen-Anhalts eindrucksvoll repräsentieren. Die Ausdifferenzierung zu Ordensgemeinschaften in Landesregionen sowie ihre historische Einordnung, die bauliche Bedeutung und die Schilderung des Erhaltungszustands der einzelnen Beispiele ergeben für Leser wie Besucher ein geschlossenes Bild christlicher Kultur und man erlebt Orden und Klöster in einer überraschenden und beeindruckenden Dichte. Die spannende Reise durch diese klösterliche Kulturlandschaft führt sowohl an die Wurzeln als auch in die Zukunft des Christentums in Europa und lässt einen bedeutenden Aspekt abendländischer Geschichte sinnlich erfahrbar werden.

 

18,90 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-247-9  

incl. 7% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.8 kg

 
 
Anzahl:   St