VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Sachsen-Anhalt » Halle (Saale) Literatur

Jahrbuch für hallische Stadtgeschichte 2013

Jahrbuch für hallische Stadtgeschichte 2013
Herausgegeben in Verbindung mit dem Verein für hallische Stadtgeschichte e. V.
von der Stadt Halle (Saale)

160 Seiten
78 zum Teil farbige Abbildungen
Broschur, Schutzumschlag
16 x 24 cm
12,80 EUR
ISSN 1612-8192
ISBN 978-3-89923-316-2

Die Stadt Halle und der Verein für hallische Stadtgeschichte e. V. legen hiermit den elften Band des Jahrbuchs vor. Stadtgeschichtlich interessante Beiträge mit neuen Themen wie „Das Marienretabel in der halleschen Marktkirche Unser Lieben Frauen“, „Das ehemalige Logengebäude ‚Zu den drei Degen‘ auf dem Jägerberg“ sowie Einblicke in das Verlagsarchiv von Gebauer & Schwetschke als Zeitzeuge der Koalitionskriege werden Ihnen präsentiert. Abgerundet wird der diesjährige Band mit Beiträgen zu Ernst von Wettin, Kirchenfürst an der Wende von Mittelalter und Neuzeit, sowie zu dem Tanzlehrer Friedrich Wilhelm Rocco und seiner Frau.

Beiträge

Hans-Joachim Krause
Das Marienretabel in der halleschen Marktkirche Unser Lieben Frauen

Ralf Jacob
Der Tanzgeschichte ein Gesicht gegeben. Die Porträtgemälde von Marie Louise und Friedrich Wilhelm Rocco – eine bedeutende Schenkung für das Stadtarchiv Halle

Gerhard Richwien
Das ehemalige Logengebäude „Zu den drei Degen“ auf dem Jägerberg in Halle (Saale)

Manuel Schulz
„Sein Auge, dem man auf allen Portraits das wilde giebt, hat es gar nicht.“ – Ein Verlagsarchiv als Zeitzeuge der Koalitionskriege (1792–1813)

Roland Kuhne
„Meins HErrn Christi Werck müssens allein thun, darauf verlaß ich mich“
Ernst von Wettin – Ein Kirchenfürst an der Wende von Mittelalter und Neuzeit

 

12,80 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-316-2  

incl. 5% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.6 kg

 
 
Anzahl:   St