VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Überregional » Wissenschaftliche Bibliothek

800 Jahre Thomana

Stefan Altner, Martin Petzoldt (Hrsg.)

800 Jahre Thomana
Glauben – Singen – Lernen

Festschrift zum Jubiläum von Thomaskirche, Thomanerchor, Thomasschule

mit CD - Es singen die Thomaner!

496 Seiten
320 meist farbige Abbildungen
21 x 28 cm
gebunden, Schutzumschlag
19,80 EUR
ISBN 978-3-89923-238-7

Die Gründung eines Augustiner-Chorherrenstifts darf ohne Übertreibung für Leipzig schicksalsbestimmend genannt werden. Ob es die Geschichte der Thomaskirche, des Thomanerchores, der Thomasschule oder die des ältesten Krankenhauses mit eindeutig sozialer Handlungsbestimmung ist – diese schicksalhafte Stunde schlug für Leipzig am 20. März 1212. Obwohl die Gründung nicht im Einvernehmen mit der Stadt Leipzig sich vollzog – politische Argumente gibt es immer, die dagegen sprechen –, leben bis heute ganze Bereiche von ihr und ziehen daraus Gewinn: Universität, Kirchen, Gewandhaus, St. Georg als Krankenhaus, der Ruf Leipzigs als Musikstadt, Bildung, Kunst und Wirtschaft, ja selbst das politische Selbstverständnis der Stadt und ihre Beziehungen zum Freistaat Sachsen und zu anderen Ländern.
Dieser Band ist die Festschrift zu dem außergewöhnlichen Jubiläum „800 Jahre THOMANA – glauben, singen lernen“; sie nimmt viele Themen rund um die Trias von Thomaskirche, Thomanerchor und Thomasschule auf, die von dieser Schicksalsbestimmtheit künden, davon handeln, was daraus entstanden ist, wie die Dinge sich entwickelt haben. Die Beiträge nehmen Höhen ebenso in den Blick wie Tiefen; für die Leser entsteht ein farbiger und zugleich zielgerichteter Zusammenhang. Ausgesuchte – zum Teil noch nie gezeigte – Abbildungen wollen den Blick schärfen helfen, ebenso die im Anhang beigegebenen Übersichten, Biogramme, Verzeichnisse.

 

19,80 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-238-7  

incl. 5% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 2.8 kg

 
 
Anzahl:   St